„Starte Sozial“

bei der Lebenshilfe Rhein-Kreis Neuss

Antworten und Infos unserer Fachleute per Telefon oder Videokonferenz!

Lebenshilfe » StarteSozial » Ausbildung Altenpflege*in

Aus­bil­dung Altenpfleger*in

Dreijährige schulische Aus­bil­dung und Praxis im Seniorenstift Gustorf

Arbeiten mit dem Gefühl, bedürftigen älteren Menschen zu helfen

Als Altenpfleger*in pflegst, betreust und unterstützt du hilfsbedürftige ältere Menschen in ihrem täglichen Leben. Dazu gehört die Körperpflege oder das An- und Ausziehen. Auch beim Essen hilfst du älteren Menschen und leistest ihnen dabei Gesellschaft. Bei persönlichen Angelegenheiten begegnest du ihnen mit offen und ver­ständnisvoll. Für eine aktivere Freizeitgestaltung motivierst und unterstützt du. Damit ermöglichst du älteren Menschen ein aktives und dennoch weitestgehend selbst­bestimmtes Leben.

Neben der Pflege begleitest du die Menschen bei Behördengängen oder Arztbesuchen. Zusätzlich übernimmst du medizinisch-pflegerische Aufgaben. Du wechselst Ver­bände, reinigst Wunden und sorgst für die korrekte Einnahme der Medikamente. Dabei beachtest du die ärztliche Ver­ordnung und stehst im engen Kontakt mit den Ärzten.

 

Altenpfleger*in – das möchte ich machen

Deine Ansprech­partnerin für alle weiteren Fragen:

Alexandra Theis
Telefon:02181/ 2969-0
E-Mail:a.theis@seniorenstift-gustorf.de

Oder wir melden uns bei dir...dann kannst du hier deine Kontaktdaten und dein Interesse angeben.